Am allerbesten schmeckt das delikate Pulver im Müsli: Ob als Zusatz zu einem geraffelten Apfel, vermischt mit frisch gewalzten Haferflocken in leicht gesüsstem Wasser (am besten mit z.B. Agavensüsse).

Eine normale Portion entspricht der Menge EINES TEELÖFFELS.

Erhitzen Sie das Pulver niemals; es wäre schade um die wertvollen Enzyme, welche schon ab etwa 45°C zerstört werden.
        fsan.ch        cell-life.ch        cell-life.info        caim.ch                        Online-Shop
Einnahme und Rezept
Home

Reife Beeren Saft und Gerstengrassaft